ÜBER MICH

 

Meine letzten 35 Jahre waren in jeder Hinsicht sehr abwechslungsreich.

1967 in eine Gastwirtsfamilie hineingeboren, wurden mir Kommunikation, Offenheit, Empathie, Flexibilität und ein G´spür für Menschen und deren Bedürfnisse - quasi in die Wiege gelegt.

 

Nach einigen Stationen im Tourismus wurde mir vor fast 20 Jahren bewusst, dass es meine Leidenschaft ist, Menschen auf ihrem Weg zu Zufriedenheit und persönlicher Erfüllung zu begleiten.


Nach einer Coaching-Ausbildung in der USA und der Ausbildung zum dipl. Lebens- und Sozialberater bei Prof. Rotraud Perner, habe ich 2011 beschlossen Psychotherapeutin zu werden.  Meiner Lebensphilosophie und geistigen Haltung entsprechend habe ich mich für die Existenzanalyse- und Logotherapie entschieden.

 
Ein kurzer Auszug aus meiner psychosozialen Ausbildung, Tätigkeiten und Praktika
- Ausbildung zum Life Coach und NAC-Trainer in San Diego/USA  
- Lebens- und Sozialberater mit Spezialisierung auf Genderthemen und Sexualberatung
- psychotherapeutisches Propädeutikum am HOPP Uni Wien
- psychotherapeutisches Fachspezifikum bei der Gesellschaft für Existenzanalyse in Wien
- seit April 2016 Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
- Verhaltenstherapeutische Station im Therapiezentrum Ybbs/Donau
- psychotherapeutische Ambulanz der Siegmund Freud Universität Wien
- psychosoziale Reha im Gesundheitszentrum Ottenschlag (Gruppen- und Einzel-Therapien)

- Forensisches Station, psychotherapie-Station und Institut für Psychotherapie im Landeskrankenhaus Mauer/Öhling

- weltweite Trainertätigkeiten im Persönlichkeitsentwicklungs- und Coaching-Bereich

 Privat reise ich sehr gerne, aber genieße auch stille Zeiten im wunderschönen Waldviertel.
Ich verbringe viel Zeit mit meiner Familie und Freunden.

Wie Sie unten sehen können liebe ich es zu lachen und Grimassen zu schneiden :-). Humor ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebens und kommt auch in meiner Arbeit nicht zu kurz.